Regeln

Unsere Regeln

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

VORWORT



Willkommen bei Tactical Killer Bots. Im Folgenden werden unsere Clanregeln erläutert, um ein reibungsloses Zusammenleben in einer so großen Community überhaupt zu ermöglichen. Wir möchten dich daher bitten diese aufmerksam durchzulesen. Diese Regeln gelten immer!



§1 – MITGLIEDSCHAFT

Grundsätzlich ist die Mitgliedschaft in unserem Clan erst ab 18! Ausnahmen gibt es nur für 17-Jährige mit ausdrücklicher Zustimmung durch einen Sektionsleiter und zwei Clanleitern nach einem persönlichen Gespräch in Teamspeak! Sollten nicht alle drei für die Aufnahme sein wird diese auch nicht bewilligt! Bei Aufnahme tritt jedoch eine Probezeit von 3 Wochen in Kraft an dessen Ende noch einmal mit dem Minderjährigen Bewerber gesprochen wird! Als Mitglied von Tactical Killer Bots ist es Verboten in einem weiteren Clan Mitglied zu sein. Ausnahmen sind hierbei Gilden in WoW, SWTOR, TESO und anderen MMO's, es ist jedoch notwendig sich diesbezüglich bei einem Admin zu melden! Mitglieder sind dazu berechtigt den Clan auf Gamingplattformen und/oder anderen Foren, sowie auf anderen TeamSpeak-Servern zu vertreten und diese zu benutzen. Dazu darf das Clantag ={.T.K.B.}= vor den Namen gesetzt werden. Das Verhalten muss dabei des Clans würdig sein und darf den Clan nicht für andere negativ erscheinen lassen! Um Mitglied zu werden, muss eine Bewerbung in unserem Forum erfolgen, wenn im Vorfeld nicht schon ein Bewerbungsgespräch mit einem Sektionsleiter geführt wurde. In diesem Falle reicht es eine ordentliche Vorstellung zu schreiben. Erst danach wird dem Bewerber die Clanmitgliedschaft anerkannt!



§2 – VERHALTEN

Es wird ein respektvoller Umgang untereinander erwünscht. Es ist niemand gezwungen mit jemandem zu spielen, den er nicht leiden kann! Rassismus, Sexismus, Homophobie und sonstiges menschenverachtende Verhalten sind ein absolutes NoGo und werden nicht toleriert! Mitglieder in verantwortungsvollen Positionen haben die Neutralität immer zu wahren und sich entsprechend ihrer Position zu verhalten!
Für unsere WhatsApp Gruppe gilt, wer Bilder mit folgenden Hintergründen postet kassiert eine Verwarnung bevor der Ausschluss aus der Whatsapp Gruppe erfolgt (Drogen, Waffen & rechtsradikale Anspielungen). Jegliches Cheaten oder Hacken ist untersagt. Beim nachweislichen Cheaten erfolgt ein sofortiger Ausschluss aus dem Clan. Außerdem ist es untersagt, irgendwelche unfairen Spielmethoden wie Makros, absichtliche Verschlechterung des Pinges oder ähnliches zu verwenden.



§3 – FORUM UND TEAMSPEAK

Das Forum ist der Hauptweg, um sämtliche Neuigkeiten, Änderungen und Neuzugänge den Clan betreffend zu erfragen. Darüber hinaus besteht eine Forumspflicht, da ansonsten nach 3 Wochen Inaktivität im Forum der Mitgliedstatus automatisch auf Inaktiv gesetzt wird und man seine bisherigen Clanrechte verliert! Eine allgemeine TeamSpeak-Pflicht besteht nicht. Jedoch können claninterne Gemeinschaften (Sektionen oder Teams) eine TeamSpeak-Pflicht für ihre Mitglieder geltend machen, an die man sich halten muss. Näheres bei den jeweiligen Sektionsleitern! TeamSpeak- und Forumname sind immer identisch zu halten!



§4 – ABWESENHEIT

Wer am Clanleben für längere Zeit nicht teilnehmen kann, möchte dies bitte im Forum unter “Abwesenheit” bekannt geben. Sollte es zu einer unentschuldigten Inaktivität von länger als drei Wochen kommen, dann kann die Mitgliedschaft aus diesem Grunde entzogen werden und erst nach einem persönlichen Gespräch mit einem Squadleader/Admin und der Angabe von Gründen wieder anerkannt werden! Nachdem dein Account aufgrund von Inaktivität gesperrt wurde, steht es dir frei eine Reakitvierung im Forum zu beantragen.



§5 - BEWERBUNGSZEITRAUM

Der Proband muss seine Bewerbung nach Eintritt in den Platoon, Gilde, Clan, etc. binnen sieben Tagen im Forum eingereicht haben. Danach gilt eine 14-tägige Probezeit mit abschliessendem Votum aller Mitglieder. Erreicht der Proband eine Prozentzahl von min. 60% wird er im Clan Willkommen geheißen.



§6 - AUS- & WIEDEREINTRITT IN DEN CLAN

Grundsätzlich sind wir gegen wildes Verlassen des Clans und Wiedereintritte! Jedoch gibt es die Ausnahmen, das ein ehemaliges Mitglied einen Wiedereintritt in den Clan beantragen kann, sofern das ehemalige Mitglied sich nichts zu Schulden hat kommen lassen. Hat das ehemalige Mitglied den Clan verlassen, weil es schwerwiegende Probleme mit anderen Membern gab und so der Spielspaß verloren ging, wird für ein weiteres Votum gestimmt, um eine erneute Aufnahme in den Clan zu ermöglichen. (Siehe §7) Wurde das Mitglied wegen Inaktivität aus dem Clan ausgeschlossen, siehe §4.



§7 - KOMMUNIKATION

Die Kommunikation innerhalb des Clans ist wichtig! Redet untereinander, wenn ihr Probleme miteinander habt. In schwierigen Situationen stehen euch bei Diskussionen mehrere Squadleader zur Verfügung. Innerhalb der jeweiligen Spiele ist es wichtig, den spezifischen Squadleader für euer Game zu erreichen. Sollte dieser zu dem Zeitpunkt nicht zur Verfügung stehen, dann hilft euch in TeamSpeak gerne jemand anderes weiter (Mit * markiert). Solltet ihr eure Probleme nicht direkt angesprochen haben, wird euch dies nicht gut geschrieben.



§8 – SPENDEN UND KOSTEN

Die Mitgliedschaft im Clan ist absolut kostenlos! Um Homepage und Forum zu betreiben, nehmen wir jedoch gerne Spenden unserer Mitglieder entgegen. Sollte sich jemand entschließen zu spenden, dann geschieht das aus freien Stücken! Bei Unklarheiten zum Spendensystem kann man sich bei einem Admin erkundigen! Gespendetes Geld kann nicht zurückerstattet werden! Es gibt absolut keine Sonderbehandlung für Mitglieder, die gespendet haben!



§9 – EINVERSTÄNDNIS

Jeder Bewerber erklärt sich bei Claneintritt mit den oben aufgelisteten Clanregeln einverstanden. Bei Unklarheiten ist im Vorfeld schon mit einem Admin darüber zu sprechen und sich zu Informieren! Bei Nichteinhalten der Clanregeln, Ausnutzen dieser oder jeglichen sonstigen Fehlverhalten im Clan und in dessen Umfeld wird die Clanleitung dementsprechend reagieren und dies kann wiederrum bis zu einem permanenten Clan Ausschluss führen!!! Die Clanleitung behält sich das Recht vor, diese Clanregeln jederzeit anzupassen, falls es nötig ist! Unkenntnis der Regeln wird nicht als Rechtfertigung für Fehlverhalten toleriert! Jedes Mitglied hat sich in Bezug auf die Clanregeln selbst zu erkundigen, da sie leicht einsehbar im Forum einsehbar sind!



Mit freundlichen Grüßen

Die Clanleitung